Frühlingsoutfit in luftiger Höhe

Heute möchte ich euch mein zweites Frühlingsoutfit zeigen, welches ich am Sonntag direkt aus dem Kleiderschrank kramen musste. Schließlich waren es an die 20Grad, die Sonne hat sich aus der Winterpause zurück gemeldet und es rief einfach nach hellen Farben 🙂

Man konnte direkt merken, dass die Menschen direkt lockerer & entspannter werden.

Aber wieso ist das so?

  • Trifft das Sonnenlicht auf die Haut des Menschen, schüttet der Körper vermehrt sogenannte Endorphine, also Glückshormone aus.
  • Dazu gehört beispielsweise Serotonin.
  • Das Hormon, dass für viele komplexe Abläufe im menschlichen Körper zuständig ist, wird auch als Aktivitätshormon oder als Botenstoff des Glücks bezeichnet.
  • Es steigert das allgemeine Wohlbefinden, reguliert den Zuckerstoffwechsel und vertreibt depressive Verstimmungen und Ängste.

 

Location: Haldenereignis Emscherblich / Tetraeder in Bottrop-Batenbrock. Mehr Informationen findest du hier: Tetraeder

 

 

Wie ihr bereits merkt, möchte ich nicht diese typischen Outfitsfotos machen, die man auf jedem Modeblog finden kann. Meine Idee dabei ist, euch meine Ideen & Styles so lebendig wie eben möglich vorzustellen.

Ich versuche euch ebenso mit ein paar Hintergrundinformationen zu versorgen. Sei es über die Location oder Informatives über einen bestimmten Modestil.

Über eure Anregungen bin ich immer sehr dankbar.

– Du hast eine Idee für einen neuen Beitrag oder brauchst bei etwas Hilfe und wünscht dir einen kleinen Bericht darüber? Kein Problem 🙂 Schreib mich auch gerne persönlich an!

 

 

Der Aufstieg war nicht gerade leicht, da die Aussichtsplattform sehr hoch ist und der Wind nicht gerade zimperlich. Noch dazu kann man locker durch die Gitter schauen bis zum Boden.

-Mein Tipp: Nicht durch die Gitter nach unten schauen!

 

 

Kommen wir nun zum Look:

Ich habe meine schöne helle Jeans wieder aus dem Kleiderschrank gekramt 🙂

Tipps zur Kombination mit hellen Jeans:

  • Du glaubst, dass du keine hellen Jeans tragen kannst?
  • Du bist der Meinung, dass eine helle Jeans unvorteilhaft aufträgt?

Leider schränken sich viele, gerade junge Frauen modisch sehr ein.Es gibt super viele unterschiedliche Waschungen bei Jeans. Hat man eine sehr wilde, aufregende Waschung fällt natürlich der Fokus & Blick direkt darauf. Hast du allerdings eine dezente Waschung ohne große Auswaschungen, fällt sie dem Auge nicht direkt in den Fokus! Egal ob sie hell oder dunkel ist.

 

  
               Jeans von mavi: here                                   Jeans von mavi: here

 

Wenn du trotzdem unsicher bist, kannst du zu der hellen Jeans auch eine aufregende Bluse kombinieren. Wenn du lieber T-Shirts trägst, dann kombiniere ein Shirt mit einem coolen, auffälligen Print. Dieser lenkt von der Hose den Blick direkt nach oben auf dein Shirt/Bluse.

Achtung bei der Waschung:

Wenn du dir die unterschiedlichen Jeanswaschungen anschaust, achte etwas darauf, wie weit die helle Auswaschung am Oberschenkel am Bein herunter geht. Ist sie bis über die Knie ausgewaschen, streckt es das Bein. Ist sie nur direkt auf dem Oberschenkel, kann sie schnell auftragen!

Jeans mavi: old // Bluse mavi: old // Sneaker Adidas: here // Cap & Rucksack mavi: here

Welche Themen interessieren euch? Wo braucht ihr Ideen & Tipps? Was soll das nächste Thema werden, über das ich berichten soll?

Genießt noch den Rest des Tages,
Genevieve


7 thoughts on “Frühlingsoutfit in luftiger Höhe”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.