Selbstgemachte Erdbeermarmelade

Selbstgemachte Erdbeermarmelade

kkklIhr habt Lust auf selbstgemachte Marmelade aber habt euch bislang noch nicht getraut es auszuprobieren? Hier habe ich ein kinderleichtes Rezept für euch 🙂 Ich wollte schon immer gerne mal Marmelade selbst einkochen und habe es in der letzten Woche endlich geschafft. Ich habe lange im Internet nach passenden Rezepten gesucht und mir viele Tipps und Tricks durchgelesen. Ich habe mir kleine Marmeladengläser von Tchibo gekauft, die Zutaten gekauft und schon konnte es losgehen.

Was ihr alles braucht:

  • kleine Marmeladengläser (Eventuell noch Etiketten & Marmeladendeckchen zum aufhübschen)
  • 1kg frische Erdbeeren
  • 1 Päckchen Zitronensäure
  • 500g Gelierzucker
  • 5 EL Amaretto (Wahlweise auch ohne)

ghgfZubereitung:

  • Erbeeren abspülen, trocken tupfen und alle grünen Blätter entfernen. Dann die Früchte würfeln und in einen großen Topf geben.
  • Die anderen Zutaten mit in den Topf geben (Achtet darauf, dass der Topf hoch genug ist), verrühren und langsam aufkochen. Wenn es sprudelnd kocht, unter Rühren mindestens 3 Minuten sprudelnd kochen lassen.
  • Falls sich Schaum bildet, den Schaum mit einer Kelle abheben.
  • Gelierprobe:  Etwas von der köchelnden Marmelade mit einem kleinen Löffel abnehmen und auf eine kleine Schale füllen. Einen kleinen Moment warten und testen, ob die Fruchtmasse fest wird. Wenn ja, dann ist es euch schon direkt perfekt gelungen 🙂 Ansonsten gebt ihr noch ein bisschen Zitronensäure bei.
  • Die vorbereiteten Gläser auf ein nasses Geschirrtuch stellen, damit die Gläser nicht zerspringen. MIt einer Kelle die heiße Konfitüre randvoll einfüllen. Gläser sofort fest verschließen und umgedreht 5 Minuten stehen lassen.
  • Die Marmelade braucht dann noch etwas bis sie vollständig abgekühlt und fest ist.

Rezept von: brigitte.de

Ich wünsche euch viel Spaß beim kreieren eurer eigenen Marmelade 🙂

Liebste Grüße

Unterschrift



13 thoughts on “Selbstgemachte Erdbeermarmelade”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.