Der goldene Spätsommer

_MG_1041

Was ein herrliches Wetter haben wir in den letzten Tagen in Münster 🙂 Dafür, dass der Herbst bereits kalendarisch begonnen hat und es abends wesentlich früher dunkel wird, ist das Wetter ansonsten echt super. Ich mag ja die Übergangsphase von Sommer zum Herbst, da man unfassbar viele Möglichkeiten für schöne Outfitkombinationen hat. Aber bevor ich hier schon zu weit in den Herbst abschweife, habe ich noch ein eher luftiges Outfit für euch.

Dieses wunderschöne Kleid durfte ich mir bei JustFab aussuchen und ich bin wirklich begeistert von dem Material und dem Schnitt. Ich habe wirklich lange hin und her überlegt ob es sinnvoll ist ein Kleid online zu bestellen. Ich trage nämlich sehr selten ein Kleid und finde auch, dass mir die wenigsten gut stehen. Entweder stört mich die Länge, das Material oder direkt der ganze Schnitt. Kleider mit Blümchen oder einem riesigen Printmuster sind mir meist zu feminin, dass bin ich einfach vom Typ her nicht. So wurde es dann dieses schlichte Kleid 🙂

Wo ich ja zu Beginn schon kurz den Herbst erwähnt hatte, würde ich an kälteren Tagen eine Strumpfhose zu dem Look kombinieren, entweder mit einem coolen Bootie oder bequemen Sneakern und einem kuscheligen Cardigan.

_MG_1034_MG_1047

 

Outfit

Kleid von JustFab*: hier

Tasche von JustFab*: hier

Sandalen: von letzter Saison (ähnliche hier )

Armbänder: von letzter Saison (ähnliche hier )

 

_MG_1035

Benita und ich haben übrigens direkt zwei Outfits fotografiert, was wir uns leichter vorgestellt hatten, als es dann letztendlich war. Das erste Outfit war überhaupt gar kein Problem, das hatten wir beide nämlich bereits an. Für das zweite Outfit (In diesem Fall das Kleid) mussten wir uns komplett im Auto umziehen. Als Location hatten wir uns den Hafen in Münster ausgesucht, wo auch nicht gerade wenig los war 😉

Auf jeden Fall haben wir diese coole Wand entdeckt und wollten dort unbedingt Fotos machen. Also fuhren wir mit dem Auto auf einen Parkplatz, der mit diesen Pfosten abgesperrt war, einer war allerdings herausgenommen, sodass wir durchfahren konnten. Ich muss zugeben, dass ich in solchen Dingen wirklich ein richtiger “Schisser” bin und immer Angst habe…. Naja, häufig 😀

Natürlich kam wenige Minuten später (Benita und ich waren gerade in unserer Umziehphase) ein Typ, der diesen Pfosten wieder aufstellte und mit dem Auto wegfuhr… Ich muss gestehen, dass ich echt die ganze Zeit angespannt war und einfach Panik hatte, dass dieser Pfosten nicht wieder rausgeht… Aber natürlich hat alles wunderbar geklappt und wir sind natürlich wieder nach Hause gekommen 🙂

 

Ich hoffe, dass euch mein Outfit gefällt 🙂

Unterschrift

 


Related Posts

First Outfitinspiration – Lederjacke & Printshirt

First Outfitinspiration – Lederjacke & Printshirt

Heute möchte ich euch meinen ersten Outfitpost vorstellen, wo ich den Style auch selbst trage. Ich war lange am überlegen und hoffe, dass es euch gefällt 🙂 Meine liebe & beste Freundin Daniela war so lieb (noch einmal ein riesiges Dankeschön an dieser Stelle), mit […]

Vorfreude – Zartes Rosé macht Lust auf den Frühling

Heute möchte ich nochmals das Thema Rosa aufgreifen, worüber ich ja bereits in einem meiner letzten Beiträge berichtet habe. Die Farbe Rosa ist jedes Jahr in der Frühjahrskollektion ein Thema, also irgendwie auch eine gute Investition. Ich selbst habe meines Wissens noch kein wirklich rosafarbenes […]



5 thoughts on “Der goldene Spätsommer”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.