Trend 2017 – Flower Details & Off-Shoulder*

Trend 2017 – Flower Details & Off-Shoulder*

Zwei Trends die zur Zeit super angesagt sind und mich wirklich begeistern sind die Off-Shoulder Blusen und die tollen Blümchen-Stickereien auf  Jeans, Jeansröcken und Jeansjacken. Da ich sowieso der absolute Fan von Denim bin, auch gerne mal Denim mit Denim kombiniere ist dies mal eine schöne, feminine Abwechslung.

Ich habe euch wieder ein paar tolle Trendteilchen von Esprit herausgesucht. Gerade die vielen Kombinationsmöglichkeiten mag ich hier sehr. Man kann tolle Looks kreieren und die Farben harmonieren immer super zueinander. Ich mag es, wenn ich in einem Geschäft oder Onlinestore meinen kompletten Lieblingslook bekommen kann und nicht in unzähligen Geschäften suchen muss 🙂

Off-Shoulder:

Diesen Trend gab es eigentlich bereits im vergangenen Jahr, wodurch vielleicht der ein oder andere schon sein schulterfreies Lieblingsteil im Kleiderschrank hat. Für alle anderen gibt es eine weitreichende Auswahl, von der süßen Bluse bis hin zum femininien Kleidchen.

Darauf solltet ihr achten:

  • Zu eurem neuen Off-Shoulder-Lieblingsteilchen gehört auf jeden Fall ein trägerloser BH
  • Probiert verschiedene Looks aus. Je nach Oberweite können die Oberteile oder Kleidchen nochmal unterscheidlich aussehen. Gerade Frauen mit größerer Körpchengröße sollten nach schönen, fließenden Stoffen schauen, die der Oberweite eher schmeicheln
  • Bei etwas weiteren Oberteilen mit viel Stoff oder Rüschen solltet ihr als Hose eine schmale Variante wählen

Kleine Stickereien:

Wie ich bereits geschrieben habe liebe ich diesen Trend mit den süßen Stickereien und Verzierungen. Man findet sie zur Zeit überall in den Stores und Onlineshops und ich muss mir unbedingt eine hübsche zulegen. Allerdings macht die riesige Auswahl an unterschiedlichsten Designs die Suche nicht gerade einfacher. Für Tipps wäre ich sehr dankbar 🙂

Darauf solltet ihr achten:

  • Kombiniert jeweils nur ein Kleidungsstück mit Stickereien in eurem Outfit, sonst könnte es schnell „too much“ wirken
  • Egal ob Stickereien oder kleine Perlendetails. Kleidungsstücke mit solch aufwendigen Details gehören nur auf Links gezogen in die Waschmaschine! Feine Oberteile würde ich auch zusätzlich in ein Waschnetz packen, damit keine Stickereien, Perlen oder Steinchen in der Waschtrommel hängen bleiben

Mit so vielen tollen Trends kann der Fashionsommer doch nur cool und spannend werden 😉

Habt eine schöne Woche,

Genevieve

Die Lieblingsteilchen findet ihr hier:

Jeans: hier// Bluse:  hier // Pantolette: hier // Handtasche: hier // Nickytuch: hier // Ring: hier  // Jeansrock: hier


Related Posts

Käsekuchen nach Oma’s Rezept

Käsekuchen nach Oma’s Rezept

Der Käsekuchen von meiner Oma ist eigentlich schon immer ein fester Bestandteil bei jedem Geburtstags-Kaffeetrinken gewesen. Als Kinder haben wir uns schon immer wahnsinnig darauf gefreut und bestimmt drei Stückchen verputzt. Ich habe mich das erste Mal an einen Käsekuchen gewagt und mir im Vorfeld […]

Streetstyles Münster

Streetstyles Münster

Simon & Silvana Direkt zum Jahreswechsel gibt es auch eine schöne Erweiterung auf meinem Blog – ab nun gibt es regelmäßige Styles aus dem Herzen des Münsterlandes. Die vielen tollen Looks sollen nicht nur Frische & Pepp bringen, sondern euch ebenso inspirieren und Lust auf […]



4 thoughts on “Trend 2017 – Flower Details & Off-Shoulder*”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.