Meine Lieblinge für Heiligabend

collage-esprit-weihnachten1. Kleid   //  2.  Ballerina   // 3.  Schultertasche // 4.  Ring  // 5.  Armband // 6.  Uhr // 7. Mütze  // 8. Poncho  // 9. Spitzenbody

Alle Jahre wieder kommt wieder die Frage des Weihnachtsoutfits auf. Was soll man nur am Heiligabend anziehen? ES sollte auf jeden Fall festlich und dem Anlass entsprechend aussehen, aber doch auch irgendwie bequem, oder? Das was man im vergangenen Jahr getragen hat möchte man auch ungern ein weiteres Mal anziehen, vor allem nicht an genau dem gleichen Feiertag. Also durchstöbert man sämtliche Geschäfte und Onlineshops und überlegt sich, was perfekt für diesen einen Tag wäre. Die lange Sucherei möchte ich für euch etwas verkürzen und habe bereits ein paar Lieblinge bei Esprit für Heiligabend herausgesucht 🙂

Dieses Jahr habe ich das Outfit eher schwarz gehalten und möchte das Outfit mit roten Details aufpeppen. In der Strickmütze und den Ballerinas sind sogar tolle Glitzerdetails enthalten, die man wunderbar wieder auf der Silvesterparty in einem anderen Look kombinieren kann. So wird das Jahresende nicht ganz sooo teuer 😉

Im letzten Jahr hatte ich euch ein Outfit mit einer Hose herausgesucht, weshalb ich mich diesmal für eine Kombination rund um ein Kleid entschieden habe. Hier findet ihr übrigens nochmal das Outfit vom letzten Jahr: Outfit

Rituale an Heiligabend

Als wir Kinder waren haben wir am 24.12. am frühen Morgen immer gemeinsam den Tannenbaum im Wohnzimmer geschmückt. Gemeinsam mit meinen Brüdern dekorierte ich Weihnachtskugeln und Weihnachtssterne an den großen Tannenbaum. Wir waren den ganzen Vormittag so aufgeregt und man konnte den Abend kaum abwarten, so gespannt waren wir auf unsere Geschenke 🙂

Am Abend sind wir dann in die Kirche bei uns im Dorf gegangen, wo das Kinderkrippenspiel aufgeführt wurde. Dort traf sich das ganze Dorf vor dem Abendbrot und der Bescherung um sich die Aufführung der Grundschule anzuschauen, wo eine Klasse die Weihnachtsgeschichte vorführte. Mein Vater blieb dabei allerdings immer zuhause um alle Vorbereitungen zu treffen und das Essen vorzubereiten. Bei uns gab es immer Würstchen mit Kartoffelsalat 🙂 hmmmm

Nach dem Krippenspiel ging es also wieder nach Hause und erst einmal wurde gemeinsam gegessen. Ich muss sagen, dass wir Kinder uns schon sehr beeilt haben und unsere Teller ruckzuck leer gefuttert waren. Allerdings durften wir erst ins Wohnzimmer, nachdem wir ein Glöckchen gehört hatten, worauf wir ganz gespannt warteten. Der spannenste Moment kam nach dem öffnen der Wohnzimmertür, als die Geschenke unter dem Baum zum Vorschein kamen und wir gespannt schauten, welches für uns war.

Habt ihr feste Rituale an Heiligabend? Habt ihr eurer Weihnachtsoutfit schon ausgesucht?

Habt eine schöne Woche 🙂

Unterschrift

 



5 thoughts on “Meine Lieblinge für Heiligabend”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.