Fruchtige Marmeladenplätzchen

Fruchtige Marmeladenplätzchen

[Werbung] Es ist soweit – das zweite Türchen des Adventskalenders öffnet sich heute zum Nikolaustag. Ich habe nicht nur ein Rezept für weihnachtliche Marmeladenkekse für euch, sondern auch ein Überraschungspaket von Zentis. Enthalten sind fruchtige Marmeladen, ein schokoladiger Brotaufstrich und edle Marzipan-Naschereien.

Weihnachtliche Mandelsterne

Weihnachtliche Mandelsterne

Wenn es draußen kalt ist, macht man es sich wieder zuhause gemütlich. Bei einer heißen Schokolade werden in angenehmer Atmosphäre mit Freunden und Familie frisch gebackene Kekse genascht.

Schokoladenkuchen mit Johannisbeeren

Schokoladenkuchen mit Johannisbeeren

Ein bisschen Süßes für die Seele oder ein Stückchen Nervennahrung darf es doch gerne mal geben. Nicht ganz kalorienarm, dafür aber luftig und schokoladig. In Kombination mit frisch geschlagener Sahne und frischen Johannisbeeren ein schnell zubereiteter Hingucker.

Zwetschgenkuchen vom Blech

Zwetschgenkuchen vom Blech

Die ersten Zwetschgen finden sich wieder in den Regalen der Supermärkte und somit wird langsam der Spätsommer eingeleutet. Herrlich saftige Früchte in einem luftigen Teig mit einer großen Portion Sahne. Es ist wieder an der Zeit Kuchen zu backen.

Werbung // Luftiger Joghurtkuchen mit Himbeeren und KitKat Ruby

Werbung // Luftiger Joghurtkuchen mit Himbeeren und KitKat Ruby

Ein Stückchen Kuchen kann man doch irgendwie immer verputzen und wenn der Kuchen besonders lecker schmeckt, dann ist auch noch Platz für ein zweites Stück. Bei sommerlich warmen Temperaturen passt am besten ein luftiger und leichter Kuchen mit frischen Früchten.

Mohn-Schnecken

Mohn-Schnecken

Ich wollte schon immer etwas mit Mohn und etwas in Schneckenform backen. Wieso also nicht beides miteinander verbinden und saftige Mohnschnecken backen? Überlegt, eingekauft und losgerollt. Ich finde die kleinen Gebäckteilchen wirklich super lecker und hübsch zu Kaffee und Tee sehen sie auch noch aus…