Luftiger Quarkkuchen mit Himbeeren

Luftiger Quarkkuchen mit Himbeeren

[Werbung] Luftiger Quarkkuchen mit fruchtigen Himbeeren und einem schokoladigen Boden. Der perfekte Kuchen für den Muttertag. Die cremige Quark- / Himbeermischung ist dabei leicht und erfrischend.

Am 10. Mai ist wieder Muttertag, der Tag zu Ehren der Mutter und der Mutterschaft. Viele Familien kommen an diesem Tage zusammen und genießen einen gemeinsamen Nachmittag bei Kaffee und Kuchen. Es gibt Blumen, kleine Geschenke und entspannte Gespräche im Kreise der Liebsten.

Dieser Quarkkuchen mit frischen Himbeeren und einem Schokoboden stimmt perfekt auf die wärmeren Tage ein. Die lockere Quarkcreme vermischt mit pürierten Himbeeren ist dabei erfrischend leicht. Durch die flüssige Karamell-Meersalz-Schokolade bekommt der schokoladige Boden einen leichten Karamellgeschmack.

Hier geht es zur Karamell-Meersalz-Schokolade von myChoco.

Meine Tipps

  • Beim Schmelzen der Schokolade im Wasserbad immer darauf achten, dass kein Wasser in die Schokolade kommt. Dies führt zur Bildung von Klümpchen
  • Den Kuchen könnt ihr bereits am Vortag vorbereiten und über Nacht im Kühlschrank fest werden lassen
  • Anstelle der Himbeeren könnt ihr je nach Saison auch frische Erdbeeren oder Heidelbeeren verwenden

Ich wünsche euch allen einen wunderbaren Muttertag, Eure Genevieve



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.