Zoodle-Erdnuss-Salat + Gewinnspiel

Zoodle-Erdnuss-Salat + Gewinnspiel

[Werbung] Wie bereitet ihr Zucchini am liebsten zu? In diesem leichten Sommersalat wird sie mit nur wenigen Zutaten zu einem echten Geschmackserlebnis. Eine tolle Beilage zum Grillabend oder ein schneller Snack für zwischendurch.

Die Zucchini, eine Unterart des Gartenkürbisses, wird bei uns sehr gerne verarbeitet. Sie ist kalorienarm und enthält viel Wasser. Sie ist allerdings auch relativ geschmacksneutral – lässt sich aber schon ganz einfach mit etwas Salz & Pfeffer aufpimpen. Ihr könnt die Zucchini roh verzehren oder auch gegrillt, geröstet und gekocht.

Dieser schnelle Zoodle-Erdnuss-Salat aus dem Buch Night Kitchen von Lisa Nieschlag und Lars Wentrup ist ein wirkliches Geschmackserlebnis. In dem Rezept aus ihrem Buch wird die Zucchini in Streifen geschnitten, ganz mit heißem Wasser übergossen und dadurch kurz gegart. Das Dressing ist eine Mischung aus unterschiedlichen Geschmackskomponenten und gibt der Zucchini einen leicht exotischen Geschmack.

Zoodle-Erdnuss-Salat

Zutaten für 4 Portionen

Für den Salat:

  • 2 große Zucchini
  • 1 Frühlingszwiebel

Für das Dressing:

  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Stück Ingwer (ca. 1cm)
  • 60g Erdbussbutter
  • 2 EL Reisessig
  • 2 EL Sojasoße
  • 1 EL Sesamöl
  • 1/2 TL Sambal Oelek
  • Salz
  • frisch gemahlener schwarzer Pfeffer

Ausserdem:

  • 50g geröstete ungesalzene Erdnüsse zum Bestreuen
  • schwarze Sesamsamen zum Bestreuen

Die Zucchini mit einem Spiral- oder Julienneschneider in feine Streifen schneiden. Die Zoodles mit kochendem Wasser übergießen und 1 Minute ziehen lassen. Anschließend abgießen und sorgfältig trocken tupfen. Die Frühlingszwiebel in feine Ringe schneiden, die Erdnüsse fein hacken.

Für das Dressing den Knoblauch schälen und pressen, den Ingwer fein reiben. Mit den weiteren Zutaten zu einem Dressing verrühren. Die Zoodles und die Frühlingszwiebeln damit vermischen. Den Salat auf vier kleinen Tellern anrichten und mit Erdnüssen und Sesam bestreut servieren.


In dem Buch nehmen euch Lisa und Lars mit durch die Nacht – mit einer großen Rezeptauswahl und vielen kleinen Kurzgeschichten. Passend zu den warmen Sommertemperaturen, wo wir gerne lange draußen sitzen, lange Gespräche führen und köstliche Gerichte genießen. Night Kitchen feiert die Nacht und stimmt uns auf gemütliche und nicht enden wollende Abende ein. Mit einer Mischung aus warmen und kalten Gerichten, Hauptspeisen, Desserts und prickelnden Getränken macht das Durchblättern der Seiten direkt Lust auf einen gemütlichen Abend.

Gewinnspiel

Ihr habt Appetit bekommen und Lust einen gemütlichen Abend oder am besten direkt die ganze Nacht mit Freunden in gemütlicher Runde zu verbringen? Dann habt ihr jetzt die Möglichkeit ein Exemplar des Buches Night Kitchen bei mir zu gewinnen.

Hinterlasst mir einfach einen Kommentar unter diesem Beitrag, wieso ihr das Buch gerne gewinnen möchtet. Das Gewinnspiel läuft in dem folgenden Zeitraum: 04.08.2019 bis 10.08.2019 um 23:59 Uhr.

Mehr zu dem Gewinnspiel erfahrt ihr in den Teilnahmebedingungen: hier

Ich drücke euch die Daumen und freue mich auf eure Kommentare.

Eure Genevieve



34 thoughts on “Zoodle-Erdnuss-Salat + Gewinnspiel”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.