Veggie – Frisches Rucola-Pesto

Veggie – Frisches Rucola-Pesto

Ich bin ein riesiger Nudelfan und esse sie in jeder Form und Variante. Am liebsten sind mir aber Spaghetti mit frischem Pesto – grünem Pesto. Da mir bereits letztes Jahr von einer guten Freundin Bärlauch-Pesto empfohlen wurde, wollte ich es in dieser Saison unbedingt einmal testen. Da ich allerdings keinen frischen Bärlauch bekommen konnte wurde es ein intensives Rucola-Pesto.

Ich war erst am überlegen ob mir Rucola nicht zu intensiv vom Geschmack ist, entschied mich dann allerdings dafür es einfach einmal auszuprobieren. Anstatt normalen Spaghetti kamen Vollkorn-Spaghetti in meinen Einkaufswagen und ich überlegte mir welche Zutaten gut mit dem Geschmack von Rucola harmonieren könnten. Ich wollte eine schnelle und frische Pesto-Variante kreieren, die zu allen Nudelsorten passt.

Rucola-Pesto

Frisches und schnelles Rucola-Pesto für alle Nudelsorten

Arbeitszeit 15 Minuten
Portionen 6 Portionen

Zutaten

  • 125 g Rucola
  • 100 ml Olivenöl
  • 1/2 Knoblauchzehe
  • 1 Handvoll Pinienkerne
  • 5 EL Grana Padano
  • 1 Limette

Anleitungen

  1. Den Rucola waschen, abtropfen und mit einem Messer in kleine Stückchen hacken. Die Knoblauchzehe abziehen und eine Hälfte in feine Stückchen schneiden. Die Pinienkerne in einer Pfanne ohne Öl leicht anrösten.

    Den Grana Padano mit einer Reibe in feine Streifen reiben. Alle Zutaten in eine kleine, hohe Schüssel gebenund mit einem Pürierstab zu einem Pesto verarbeiten. Zum Schluss noch den Saft einer halben Limette hinzugeben und nach Belieben mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Meine Tipps:

  • Ihr könnt bei den Mengen je nach Belieben und eigenem Geschmack variieren
  • Der Rucola ist sehr intensiv vom Geschmack, in Kombination mit den Vollkorn-Spaghetti passt sich dies aber wieder super an

 

Sag mir doch bitte in einem Kommentar, welches dein Lieblings-Pesto ist 🙂

Ich wünsche euch viel Freude beim Ausprobieren, eure Genevieve ♥



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.